SERVICE-HOTLINE
+43-512-296555

phone icon

 
jtemplate.ru - free extensions for joomla

Automatisch die Zähler fernablesen und variable Leistungsentgelte für die verschiedenen Tarifstufen, beziehungsweise Lastspitzen erkennen und abrechnen – das geht auch mit Smart Metering. Amis jedoch arbeitet zusätzlich mit einer bidirektionalen Datenkommunikation. Es bietet damit die Voraussetzung für einen komplexen Netzbetrieb und erlaubt jederzeit den Abgleich von Stromverbrauch und Netzauslastung.

Der Stromlieferant kann damit je nach Netzbelastung tageszeitabhängig Sondertarife anbieten. Er kann aber auch durch Tarifwechsel den Stromverbrauch seiner Kunden in lastschwache Zeiträume lenken und so für eine gleichmäßigere Netzauslastung sorgen. Alle Abschnitte der Stromversorgung, bis zum Haushaltszähler, lassen sich durchgängig und übersichtlich automatisieren. Daten über den Netzzustand gestatten schnelle Fehlerdiagnosen und minimieren auf diese Weise die Ausfallzeiten. Auch dezentrale Stromerzeuger, beispielsweise für regenerative Energie, lassen sich in das Netz einbinden und abrechnen. Darüber hinaus bindet das System die Wasser-, Gas- und Nahwärmeversorgung durchgängig und transparent ein.

Seebacher Automation GmbH
Eduard-Bodem-Gasse 6
6020 Innsbruck
Tel: +43-512-296555
Fax: +43-512-296555-311
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!